Infos zur Wolfsburger Fantafel=> klick hier

Wir helfen.

Wir wollen die Helferinnen & Helfer und die Suchenden vernetzen und eine Plattform bieten, um sich gemeinsam zu unterstützen.

Es geht dabei im Wesentlichen um Botengänge, Einkäufe und andere einfache Unterstützungen, z. B. auch Rezepte (mit Vollmacht) vom Arzt und dann Medikamente aus der Apotheke zu holen. 
Das Angebot ist für Menschen aus den Risikogruppen gedacht, für Alleinerziehende mit kleinen Kindern, Schwangere, Pflegekräfte/Ärzt*innen, Menschen, die in den Bereichen der (sogenannten) kritischen Infrastruktur arbeiten oder für die es schwierig ist in der aktuellen Situation noch einkaufen zu gehen und andere Menschen, die in der aktuellen Situation ganz praktische Hilfe brauchen.

Sie können sich über die Webseite als Hilfesuchende oder als Helfende direkt anmelden oder Sie rufen bei unserer Hotline unter 05361-8903-777 an. Wir nehmen die nötigen Daten auf und versuchen danach die entsprechenden Menschen zu verbinden.

Den Aushang / Flyer können Sie hier herunterladen, ausdrucken und überall dort aufhängen, wo Menschen vorbeikommen, die Hilfe benötigen könnten.

Folgende Grundsätze für die Hilfe gelten:

Lokal
Helft in eurer Nachbarschaft, zum Beispiel euren Haus Mitbewohner*innen.

Kontinuierlich
Helft wenigen, aber das dauerhaft. Sucht euch zum Beispiel eine Familie und helft nur dieser. Wir versuchen diese Idee auch beim Zusammenbringen von Helfenden und Suchenden zu berücksichtigen.

Distanziert
Trefft euch nicht mit anderen Menschen außer denen, denen ihr helfen wollt und habt KEINEN Kontakt mit Personen in Quarantäne! Klärt mögliche Übergaben bitte im Vorfeld telefonisch ab.

Spenden

Die Familienstiftung Wolfsburg nimmt Spenden unter dem Verwendungszweck CORONA entgegen. Mit den Spenden sollen Projekte, Familien und Einzelpersonen unterstützt werden. 

SPENDENKONTO DER FAMILIENSTIFTUNG
IBAN DE34 2699 1066 0191 0000 00
BIC GENODEF1WOB
VERWENDUNGSZWECK: CORONA

Weitere Kontaktnummern

Wolfsburg
Das Bürgertelefon der Stadt Wolfsburg ist täglich von 10 bis 18 Uhr unter
05361 28 2828 erreichbar.

Aktuelle Informationen durch die Stadt gibt es online unter www.Wolfsburg.de/coronavirus

Bundesweit
Unabhängige Patientenberatung Deutschland – 0800/011 77 22
Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon) – 030/346 465 100
Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung – Behördennummer 115